Infos aus der Fachschaft Sport

Busfahrplan zu den Sportstätten 2017/2018 (HJ 1)

Sportstättenbelegungsplan 2017/2018 (Stand:15.09.2017)

Informationen zum Schwimm-Unterricht der Klassen 5

 

Sporthalle:

  • Die aktuelle Hallenverteilung hängt von Schuljahresbeginn an ständig am Sportbrett aus und steht auch hier auf der SG-Homepage zur Verfügung (siehe Downloadmöglichkeit oben).
  • Ab Klasse 7 haben die Schülerinnen/Schüler auch in der Sporthalle am Werkgymnasium (WeG) Unterricht (ab 7:45 Uhr).
  • Geeignete Sportkleidung macht den Unterricht sicher und angenehm:
    Dazu gehören: Hallensportschuhe mit heller Sohle oder „non-marked", Turnschläppchen zum Turnen oder Tanzen, in den Wintermonaten entsprechende Sportkleidung (Trainingsjacke, etc.).

Aquarena:

  • Zur Aquarena kommen die Schüler zur ersten Stunde ab Klasse 8 selbständig.
  • Für alle anderen Stunden besteht ein Bus-Service.
  • Nach der 7. Stunde benutzen die Schüler öffentliche Verkehrsmittel (Ausnahme Klasse 5).
  • Sportliche Schwimmbekleidung verrutscht auch beim Startsprung nicht.
  • Eine Schwimmbrille bietet sehr große Vorteile.
  • Zurückgestecktes und zusammengebundenes Haar oder eine Bademütze sorgen für freie Sicht.
  • Gemäß der Anwesenheitspflicht im Krankheitsfall bitte Sportkleidung mitbringen, da die Schüler mit in die Schwimmhalle gehen (kurze Sporthose und T-Shirt).

Sommersaison:

  • Ab April/ Mai sind wir im neuen Leichtathletik-Stadion (Sparkassen-Arena) am Waldbad
  • Zum Stadion kommen die Schüler zur ersten Stunde mit dem Bus (siehe Sommerfahrplan am Sportbrett)
  • Für alle anderen Stunden besteht ebenfalls ein Bus-Service.
  • Ausnahmen werden vom Sportlehrer mit der Klasse rechtzeitig besprochen. Da die Busse aus kostentechnischen Gründen bei schlechtem Wetter bereits am Vortag bis 10 Uhr abgesagt werden müssen, wird der Unterricht bei fast jedem Wetter in der Sparkassen-Arena stattfinden.
  • Ausrüstung
           - Geeignete Sportschuhe für draußen
           - Sportkleidung nach dem Zwiebelsystem, um sich Wetter-
             und Temperaturschwankungen anpassen zu können
           - Wertsachen möglichst in den Schließfächern der Schule lassen
             (Ausnahme Randstunden)

Allgemeines:

  • Wenn es der gesundheitliche Zustand eines Schülers/einer Schülerin nicht zulässt, dass er/sie den normalen Unterricht besucht, besteht auch für den Sport- und Schwimmunterricht Anwesenheits-pflicht (Schulpflicht im Schulgesetz §72).
  • Entschuldigungen oder Atteste liegen in der Bringpflicht der Schülerinnen/Schüler.
  • Schmuck und Uhren dürfen im Sportunterricht aus Sicherheitsgründen nicht getragen werden. Laut Erlass des Regierungspräsidiums Stuttgart sind Piercings vor dem Sportunterricht zu entfernen oder abzukleben.
  • In der SG-Halle können die Wertsachen in den Umkleidekabinen verbleiben, die abgeschlossen werden, oder vor der Sportstunde in den Schließfächern deponiert werden.
  • Im WeG nehmen die Schüler ihre Wertsachen mit in den entsprechenden Hallenteil.

Fachschaft Sport


Download der Infos

zuletzt bearbeitet: 17.09.2017 von ungar

20.12.2017 Weihnachtskonzert (CC, 18:30 Uhr)

Alle Termine im Überblick »

21.12.2017 Ökumenischer Schülergottesdienst in der 1. Stunde

Alle Termine im Überblick »

22.12.2017 Weihnachtsferien

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick